Aufgaben

Freiwillige Feuerwehren – was machen wir überhaupt?

Diese Frage haben Sie sich vielleicht schon öfter gestellt und die Antwort lautet: eine Menge!

Wie viele wissen, ist die Feuerwehr dafür da,  Menschen in Not zu helfen oder zu verhindern, dass jemand in Not gerät.

Dies ist eine große Herausforderung, die die Berufsfeuerwehr allein nicht bewältigen könnte.
Daher stehen ihr unzählige Freiwillige dabei zur Seite.

2010 gab es bundesweit 27.816 Feuerwehrkameraden in der Berufsfeuerwehr, unterstützt von 1.036.745 freiwilligen Helfern, die gemeinsam mit Herz und Seele für die Sicherheit ihrer Mitbürger sorgen.
(Zahlen aus dem Feuerwehr-Jahrbuch 2012)

Neben den Berufsfeuerwehren und den Freiwilligen Feuerwehren gibt es zudem auch Pflichtfeuerwehren, Bundes-Feuerwehren und Werks-/Betriebsfeuerwehren.

Sie alle haben 4 grundlegende Aufgaben:

 

RETTEN LÖSCHEN SCHÜTZEN BERGEN

RETTEN ist die Hauptaufgabe jeder Feuerwehr.

Sind Menschen in Not, eilen wir schnellstmöglich zum Ort des Geschehens, um die Person(en) aus ihrer misslichen oder mitunter gar lebensbedrohlichen Lage zu befreien. Sei es die brennende Wohnung, ein Fahrzeugwrack oder der Badesee.

Sind Menschen oder Tiere in Gefahr geben wir alles, um ihnen zu helfen.

 

LÖSCHEN ist die Uraufgabe der Feuerwehr.

Jeder kennt es: wenn es brennt, ruft man die 112- Die Feuerwehr kommt, mit Pumpen und Schläuchen im Gepäck, und löscht das Feuer.

Aber ganz so einfach wie es scheint, ist es meistens nicht..

Dahinter steckt ein hochkomplizierter Vorgang, der hartem Training, jahrelanger Erfahrung, modernster Technik und Taktiken, sowie mutigen Frauen und Männern bedarf, um mit minimalem Schaden einen Brand zu löschen.

 

SCHÜTZEN ist eine der komplexeren Aufgaben.

In erster Linie geht es natürlich um das Schützen von Menschen während jeglicher Veranstaltungen mit Pyrotechnik zum Beispiel während eines Konzertes oder gar in der Oper (Brandwache).

Aber auch das Schützen von Wertgütern oder Besitztümern zählt zu unseren Aufgaben. Beispielsweise während eines Hochwassers durch das Errichten von Sandsackdämmen.

Die Prävention in Form von Brandschutzerziehung ist enorm wichtig, denn man kann Menschen am besten vor Brandschäden schützen, wenn man eine gefährliche Situation mit Feuer gar nicht erst entstehen lässt.

 

BERGEN stellt die letzte Grundaufgabe in dieser Reihe dar.

Wir bergen PKWs nach Unfällen, Bäume nach Stürmen, Gefahrgut nach Havarien, aber auch Personen und Tiere.

Immer wenn das Bergen sich besonders schwierig darstellt, gefährlich wird, oder Spezialgerät erforderlich wird, kommt die Feuerwehr mit ihrem Knowhow und Spezialgeräten ins Spiel,  um diese Aufgabe zu übernehmen.

 

Neben diesen 4 Hauptaufgaben hat die Feuerwehr natürlich noch einige weitere Aufgaben, welche, aufgrund von Weiterentwicklung und ständigem Fortschritt jährlich weiter zunehmen.

Die Freiwilligen Feuerwehren in Bremerhaven kommen vor allem dann ins Spiel, wenn die Berufsfeuerwehr Bremerhaven mehr „Menpower“ oder Material benötigt.

Denn der Berufsfeuerwehr Bremerhaven steht nur ein bestimmtes Kontingent an Ressourcen zur Verfügung, und sollten dieses erschöpft sein, dann sind wir gefragt: die FREIWILLIGE FEUERWEHR BREMERHAVEN.

Wir, die Freiwillige Feuerwehr Bremerhaven Lehe, übernehmen viele Aufgaben:

Wir unterstützen die Berufsfeuerwehr bei Großschadenslagen, übernehmen die Absicherung bei größeren Events und Veranstaltungen und sind zudem Teil des Gefahrgutzugs Bremerhaven.

Mit unseren speziellen Fahrzeugen und der Ausrüstung konnten wir schon viele Einsätze meistern.

Die Arbeit in der Freiwilligen Feuerwehr erfordert also eine spezielle Ausbildung.

Wir können nicht nur Brände löschen, Autos auseinander schneiden und Bäume fällen. Wir können auch Personen aus Gruben oder von hohen Dächern retten oder ein Leck eines Tankwagens abdichten.

Unsere Ausbildung ist vielseitig, komplex und hoch interessant. Das theoretische Wissen wird  in den regelmäßig stattfindenden Übungen dauerhaft aufgefrischt und erweitert und im Einsatz angewendet.
Unser Ziel ist es, schnellstmöglich und bestmöglich auf die unterschiedlichsten Situationen, die das Leben stellt, reagieren zu können.

Wir trainieren, üben und bilden uns fort, um auf dem Laufenden zu bleiben und fit zu sein, Um IHNEN zu helfen.

Ihre Freiwillige Feuerwehr Bremerhaven Lehe